ÜBER STEFAN VOSSBRUCH

TRAINERCOACH aus Leidenschaft

Nach einer Handwerkslehre und anschließender Unteroffizierslaufbahn eröffnete ich im Jahr 1985 mit erst 23 Jahren eines meiner ersten Unternehmen in Köln.
Im Laufe der darauf folgenden Jahre festigte ich meine Erfahrungen im Management- und Führungsbereich und motiviert durch diese Bereicherung erweiterte ich meine beruflichen Tätigkeiten um die des Unternehmensberaters, Qualitätauditors und zu guter Letzt: als leidenschaftlicher Seminarreferent.

Seit her bin ich mit meiner ausgezeichneten Expertise als Trainercoach für “emotionales Verkaufen”, “Verhalten am Telefon” und “Serviceorientierung” bundesweit aktiv. Neben meinen innovativen Methodenkompetenzen zeichnen mich im Besonderen meine stetige Fortbildungsbereitschaft und zahlreiche Zusatzausbildungen aus, welche ich konsequent in mein Trainercoach Repertoire einbinde.
Zudem bin ich als Dozent in Akademien und Veranstaltungen als emotionaler Redner sehr geschätzt und angesehen.

Unter anderem als:

  • Qualitätsauditor (INJOY)
  • Referent (INLINE Akademie)
  • Unternehmensberater
  • Supervisor & Coach
  • Trainer für emotionalen Verkauf, Service und Telefonverhalten
  • Master im Gesichterlesen (Psycho-Physiognomik)

Trainercoach - HINhörexperte - Fragenspezialist

Mein erstes persönliches Erlebnis im Coaching

Die Tatsache einer verheerenden geschäftlichen Niederlage und die kurz darauf folgende unfassbare Nachricht, dass meine Tochter an Leukämie erkrankt ist, stießen mich schlagartig in einen tiefen Abgrund voller Unverständnis und Hoffnungslosigkeit. Aus diesem Abgrund mit eigenen Kräften heraus zu kommen, ist mir nicht gelungen.

Durch einen freundschaftlich gepflegten Kontakt zu einer Psychotherapeutin suchte ich nach Möglichkeiten, dem mir nicht wohltuenden Zustand keinen Platz mehr in meinem Leben einzuräumen. Nach nur 3 Monaten enger Zusammenarbeit mit intensiven Gesprächen und dem daraus folgenden Veränderungsprozess war ich wieder „Herr meiner Sinne“, wie man so schön sagt.

Jetzt wurde mir bewusst, das für dieses Coaching erforderliche Wissen, welches in so kurzer Zeit solche Veränderungsprozesse stattfinden lässt, sollte zukünftig auch meinen Lebensinhalt bestimmen.

Warum coache ich?

Die unendliche Dankbarkeit und die damit verbundene aufrichtige Anerkennung, welche mir im und nach dem Coachingprozess entgegen gebracht wird, ist der Motor der mich treibt.

Den bewusst erlebten und dann erfolgreich durchgeführten Coachingprozess mit zu durchleben, erfüllt mich mit großer dankbarer Zufriedenheit und unsagbaren Stolz.

Persönlichkeiten zu stärken und zu stützen, um Wünsche und Visionen zu erreichen oder schwierige Situationen zu bewältigen, ist meine Berufung mit Leidenschaft.

Mein Expertenwissen im Einsatz!

Die Begegnungen in meinen Seminaren oder Einzelcoachings sorgen grundsätzlich für ein besseres Empfinden und Verstehen, sowie einen leichteren Umgang mit den Mitmenschen und sich selbst. Ziel ist es, die Toleranz und das Miteinander zu fördern und zu trainieren. Sowie deinem Lebensweg den nächsten von dir gewünschten Impuls zu geben.

[Er]lebe und spüre die Leidenschaft, mit der dein persönliches Training und Coaching stattfindet.
Als [Hinhör]-Experte höre und achte ich darauf, WAS und WIE du etwas sagst. Aktives [Hinhören]; nur für DICH, ohne Bewertung, Ratschläge und Vorurteile. Zum richtigen Zeitpunkt Einfühlungsvermögen zeigen erfordert ein klares Mitdenken und Mitfühlen, ohne „Schubladendenken“.

Als [Frage]-Experte nehme ich mir Zeit, signalisiere Dir durch richtiges Fragen Interesse an deiner Meinung und Person. Fragen nach deinen Gefühlen sind wichtig und gehen in die Tiefe. Gefühle zu erforschen erfordert einen stärkeren persönlichen Einsatz und gründlicheres Nachdenken, um am Ende selbst erarbeitete Lösungen zu erzielen. Ich werde dich immer [aus]reden lassen, um deinen Rede- und Gedankenfluss nicht zu unterbrechen.

Die unendliche Dankbarkeit und die damit verbundene aufrichtige Anerkennung, welche mir im und nach dem Coachingprozess entgegen gebracht wird, ist der Motor der mich treibt.

Den bewusst erlebten und dann erfolgreich durchgeführten Coachingprozess mit zu durchleben, erfüllt mich mit großer dankbarer Zufriedenheit und unsagbaren Stolz.

Persönlichkeiten zu stärken und zu stützen, um Wünsche und Visionen zu erreichen oder schwierige Situationen zu bewältigen, ist meine Berufung mit Leidenschaft.

Meine Expertise als Trainercoach©

Neben meiner jahrelangen Erfahrung als selbständiger Firmeninhaber und Unternehmercoach sowie als Berater, fand ich schließlich meine Leidenschaft im Gesichterlesen.

Dementsprechend wird in allen Seminaren und Coachings die Essenz meines Expertenwissens für die Teilnehmer spürbar und [er]lebbar.

Warum Trainercoach© & MENSCHEN[ER]KENNTNIS®?
Zwei Experten, jeder für sich einmalig, verschmelzen ihr Expertenwissen zu einem unvergleichlichen Persönlichkeitsseminar.
Einlassen und [sich] gehenlassen, in einer Umgebung fernab des Alltags, unterstützt die Teilnehmer auf dem Weg zur Findung der eigenen, wahren Persönlichkeit.


Trainercoach©-Programm

Im Trainercoach©-Programm werden die Komponenten aus Training und Coaching zusammengefügt und im Gruppen- sowie auch im Einzelcoaching gemeinsam zielorientiert entwickelt.
Die Begegnungen in diesen Seminaren oder Einzelcoachings sorgen grundsätzlich für ein besseres Empfinden und Verstehen, sowie einen leichteren Umgang mit den Mitmenschen und sich selbst. Ziel ist es, die Toleranz und das Miteinander zu fördern und zu trainieren. Sowie dem eingeschlagenen Lebensweg den nächsten gewünschten Impuls zu geben.

[ER]lebe und spüre die Leidenschaft mit der ich als dein Trainercoach© gleichermaßen [Hin-hör] Experte und [Frage] Spezialist für DICH bin. Als [Hin-hör] Experte höre und achte ich darauf was und wie du etwas sagst. Aktives Hin-hören nur für DICH und immer ohne Bewertung, Ratschläge und Vorurteile. Im richtigen Zeitpunkt Einfühlungsvermögen zeigen erfordert ein klares Mitdenken und Mitfühlen ohne Schubladendenken.
Als [Frage] Spezialist nehme ich mir Zeit, signalisiere DIR durch richtiges Fragen Interesse an DEINER Meinung und Person. Fragen nach DEINEN Gefühlen, gehen in die Tiefe und sind überaus relevant. Gefühle zu erforschen, erfordert meinen stärkeren persönlichen Einsatz und gründlicheres Nachdenken, um am Ende gute Lösungen zu erzielen. Ich werde DICH immer (aus)reden lassen, um DEINEN Rede- und Gedankenfluss nicht zu unterbrechen.

Mit meiner Erfahrung als Trainercoach© habe ich die Haltung und Auffassung, dass JEDER Einfluss auf das alltägliche Miteinander, die Störungen und den eigenen Werdegang hat. Durch meine Aus- und Fortbildungen, der Erfahrung als Firmeninhaber, als Unternehmensberater und durch zahlreiche Vorträge, Trainer- und Coachingaufgaben verbinde ich alle Kompetenzen aus dieser langjährigen Trainercoacherfahrung. Zu dem ergänze ich diese mit der zugewonnenen Leidenschaft als Master im Gesichterlesen (Psycho-Physiognomik). Dementsprechend wird in allen Seminaren und Coachings die Essenz meines Expertenwissens für DICH als Teilnehmer spürbar und [er]lebbar.